HERZLICH WILLKOMMEN beim       Tennissportclub Rot-Weiß Mettingen

Die Umbauarbeiten sind gestartet :)

 !! Sommersaion  2021 !!

 

Spielplan und Ergebnisse aller Mannschaften

Udo Lövvelt weiterhin 1. Vorsitzender

 

23. September 2021 -

Erstmalig wurde die Mitgliederversammlung im Schultenhof in Mettingen durchgeführt. Es war auf Grund von Corona die erste Versammlung von Udo Lövvelt als erster Vorsitzender und es standen alle Vorstandsmitglieder zur Wahl und wieder wiedergewählt.

 

Ein dank ging an Gisela Böggemann (ehemalige Kassenwartin) und Karl-Heinz Westkamp (ehemaliger 1. Vorsitzender) für die Unterstützung der Nachfolger bei der Einführung in die Materie. Es kam zur Vorlesung und Genehmigung des Protokolls der 14. Mitgliederversammlung. Ebenso ging ein Dank an Karl-Heinz Hagedorn, es gab schwierige Aufgaben wie einen neuen Wirt für das Restaurant zu finden und einen neuen Vertrag für die Halle zu erstellen, die Zusammenarbeit mit Karl-Heinz Hagedorn war immer gut.


Auch Ingo Plogmann als Corona-Beauftragter wurde ein Dank ausgesprochen, es hat viel Zeit in Anspruch genommen um alle Maßnahmen immer wieder aufs Neue umzusetzen. Udo Lövvelt berichtet, über die Erstattung des Erbbauzinzes für 2019 und 2020. Aktuell befinden sich 261 Mitglieder im Verein, neue Mitglieder konnten durch die Greencard Aktion gewonnen werden.


Axel Hunnekuhl berichtet über den Kassenbericht: Verein und Tennishalle stehen gut dar und kommen mit einem kleinen Plus aus den Jahren 2019 und 2020 raus. 2020 war ein schwieriges Jahr durch Corona, Corona Hilfen wurden beantragt und konnten für einige Monate erhalten werden, 2020/2021 Ausfall einer kompletten Wintersaison in der Halle.

Kassenprüfung für 2019 und 2020 erfolgte durch Oliver Kellinghaus, Klaus Lagemann und Pascal Schmedt. Der Vorstand wurde dahingehend entlastet.


Die Satzung wurde neu aufgesetzt. Dazu wurde gemeinsam mit einem Anwalt ein neuer Entwurf entwickelt. Zustimmung zur Freigabe durch die Anwesenden Mitglieder.
Sportbericht von Wilfried Glasmeier, Coronabedingt gab es viele Abmeldungen von Mannschaften und es gab keine Absteiger in der Saison 2020. In Vertretung für den Jugendwart Gerd Hungermann berichtet er, darüber, dass Mettingen einen Erfolg bei den Jugendmeisterschaften 2020 verbuchen konnte. Gemeinsam mit Westerkappeln belegte Mettingen den 1. Platz. 
Auf Grund der Verschiebung der Mitgliederversammlung mussten fast alle Vorstandsmitglieder neu gewählt werden. Bei allen Positionen hat eine Wiederwahl stattgefunden:

 

1. Vorsitzender: Udo Lövvelt
2. Vorsitzender: Karl-Heinz Westkamp
Geschäftsführerin: Monika Otte
Kassierer: Axel Hunnekuhl
Sportwart: Wilfried Glasmeier
Jugendwart: Gerd Hungermann
Kassenprüfer: Oliver Kellinghaus und Pascal Schmedt

Udo Lövvelt berichtet über die Renovierung des Platzes. Für die Sportstättenförderung wurden zunächst viele Gespräche geführt und Angebote eingeholt. Sodass nun 150 T€ für die Renovierung der Plätze zur Verfügung steht. 10% Eigentanteil muss geleistet werden. Wer sich durch Arbeitsstunden beteiligen möchte, soll bitte bei Alfred Möllerherm Kontakt aufnehmen.

 

Christian Lippert stellt das Buchungssystem für Hallenstunden vor.  Tennisinteressierte haben die Möglichkeit Stunden über dieses Tool zu buchen und direkt zu sehen, wann etwas frei ist. Das System ist bereits auf der Homepage des TSC

(www.tsc-rw-mettingen.de/Tennishalle) integriert. Aktuell gelten die 3G Regeln in der Tennishalle.


Udo Lövvelt bedankt sich für die Teilnahme an der Mitgliederversammlung und hofft auf ein positives Jahr für den Tennisverein und dass, nach anstrengenden 2 Jahren, die Gesellschaft und der Sport wieder im Vordergrund stehen.

 

Wichtiger Hinweis für die Nutzung der Tennishalle

 

14. September 2021 - Gemäß der aktuellen Corona Schutzverordnung gilt ab dem 13.09.2021 folgende Regelung für den Spiel- und Trainingsbetrieb in der Halle. Jede Person, die sich in der Halle aufhält muss eine der 3G-Regeln erfüllen, d.h. geimpft, genesen oder negativ getestet sein. Hierbei ist ein Schnelltestergebnis, welches nicht ältere als 48 Stunden ist, ausreichend. Ein entsprechender Nachweis ist gegenüber der Person zu erbringen, welche die Stunden gebucht hat. Bei den Spielen und Turnieren sind die Mannschaftsführer bzw. die Turnierleiter für die Kontrolle unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen verantwortlich. Diese Regelung gilt auch für gegnerische Mannschaften bzw. Trainingsgruppen aus anderen Vereinen sowie alle weiteren Personen, welche sich in der Halle aufhalten. Individuelle Fragestellungen können an Ingo Plogmann unter ingo.plogmann@tsc-rw-mettingen.de adressiert werden.

 

Digitalisierung auch beim TSC RW / Buchungssystem geht online

 

10. September 2021 - Liebe Freunde des Tennissports, in dieser Wintersaison führen wir unser heiß erwartetes Online Buchungssystem ein. Über www.mettingen.tennisplatz.info oder über den Reiter „Tennishalle“ könnt ihr ab dem  15.09.2021 eure Hallenstunden online buchen. In der Tennishalle ist auch ein QR-Code ausgehängt, mit dem ihr auf eurem Handy direkt auf die Buchungsseite geleitet werdet. Nach einer einmaligen Registrierung könnt ihr durch Doppelklick auf die jeweilige freie Stunde eine Reservierung vornehmen, und wählen ob ihr bar (per Umschlag in der Halle), mit SEPA Lastschrift oder mit Paypal zahlen möchtet. 

Damit es zu keinen Buchungsüberschneidungen kommt, sind die Stunden bitte ausschließlich online zu reservieren. Wer spontan einen freien Platz vorfindet, kann natürlich wie gehabt spielen, und das Geld dann mit einem Umschlag in den Briefkasten der Halle werfen.  

Online gebuchte Stunden haben aber immer Vorrang! 

Bei Fragen wendet euch gerne an den Vorstand. 

 

Viel Spaß und eine Tolle Hallensaison 2021/22! 

 

Der Vorstand 

15. Mitgliederversammlung am 20. September 2021 19:30 Uhr

 

04. September 2021 - Liebe Vereinsmitgliederinnen und –mitglieder des TSC RW Mettingen, unten findet Ihr als Anlage die Einladung für die Mitgliederversammlung 2021. An diesem Abend soll u. a. auch die neue Satzung des Vereins abgestimmt werden. Bitte seht Euch doch hierzu schon einmal die Satzung an:

 

https://www.tsc-rw-mettingen.de/satzungneu/

 

Wir weisen an dieser Stelle noch einmal drauf hin, dass nur Mitglieder teilnehmen können, die nachweisen können, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind. Zudem muss bis zum Sitzplatz ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

Bitte achtet auf den Versanstaltungsort:

Diele im Schultenhof, Burgstraße 9, Mettingen

Umbauarbeiten ab dem 13. September

 

10. August 2021 - Wie sicherlich schon viele mitbekommen haben, werden wir über das Förderprogramm Sportstätten 2022 finanziell bei der Modernisierung der Tennisanlage unterstützt. Folgende Umbauarbeiten werden getätigt.

 Es werden Anfang August die Bohrungen für die neue Platzbewässerung eingebracht. Im Anschluss werden dann die Pumpen und der Anschluss an die vorhandene Wasserleitung hergestellt. Die Arbeiten beeinträchtigen den Spielbetrieb nicht. Ebenfalls werden schon die neuen Tribünen an Platz 1 und an Platz 3 vorbereitet.

Am 13.09. werden dann Arbeiten verrichtet, die dann keinen Spielbetrieb an den Außenplätzen mehr zulassen, weil dann die Zäune geöffnet werden müssen, die Werbung entfernt werden muss, die Flutlichtbauer mit schweren Geräten die Plätze befahren müssen, die Linien und die Netze entfernt werden müssen, usw usw.

Im Abschluss kommt dann die Firma Averbeck um die Plätze zu erneuern.

Die endgültige Fertigstellung ist dann im Frühjahr 2022, so dass die Sommersaison dann hoffentlich auf neuen Plätzen mit Flutlicht und besserer Bewässerung stattfinden kann.

Greencard ist wieder verügbar

 

28. Juni 2021 - Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Greencard vom TSC Rot Weiß Mettingen.Meldet euch einfach per Mail bei Christian Lippert (greencard@tsc-rw-mettingen.de).

Morgen startet die neue Sommersaion

 

04. Juni 2021 - Morgen geht es endlich wieder los, die Herren 30 (2), Herren und Damen 30 starten am Samstag mit ihrem ersten Spiel in die Saison. Hier eine kurze Übersicht über die Spiele am Wochenende:

 

Samstag, 10 Uhr

Herren 30 (2) vs. SV Gescher

Samstag, 13 Uhr

Herren vs. TC Union Münster 2

Arminia Ibbenbüren vs. Damen 30

Sonntag, 10 Uhr

Herren 60 vs. DJK Dülmen

Falke Saerbeck vs. Damen 40

Herren 50 vs. FC Stella Bevergern

Außenplätze sind freigegeben

 

16. April 2021 - Ab heute kann wieder unter Corona Bedingungen auf den Außenplätzen des TSC RW Mettingen Tennis gespielt werden. Einzel bzw. Doppel nur mit Personen aus zwei Haushalten. Die Umkleiden dürfen nicht genutzt werden.

Mitgliederversammlung des TSC RW Mettingen wird verschoben

 

23. Februar 2020 - Im Hinblick auf die aktuelle Corona-Pandemie hat der Vorstand des TSC RW Mettingen beschlossen, die Mitgliederversammlung nochmals zu verschieben. Der Vorstand hält weiter informiert.

 

Wir bitten um Verständnis für die Entscheidung.

Platze 1 und 2 sind freigegeben

23. Februar 2021 - Seit Montag kann auf den Außenplätzen 1 und 2 unter Beachtung der aktuellen Corona  Regeln Tennis gespielt werden. Maximal zwei Personen aus zwei verschiedenen Haushalten oder auch im Doppel mit Personen aus einem Haushalt. Wir bitten um Einhaltung der Regeln, sonst werden zeitnah die Plätze wieder gesperrt.

Die Umkleiden / Tennishalle ist weiterhin geschlossen.

Information an die Abonnenten der Tennishalle (2)

Info_AbonnentenII.pdf
PDF-Dokument [222.8 KB]

19.02.2021

Abonnement Wintersaison 2020 / 2021

 

Liebe Abonnentinnen, liebe Abonnenten,

 

sobald wir wissen, wann in der Tennishalle wieder gespielt werden darf,

werden wir Euch die ausgefallenen Stunden erstatten. Hierzu bitte ich Euch,

mir bis zum 15. März  Eure IBAN mitzuteilen, damit ich die Rückerstattung umgehend veranlassen kann.

 

Solltet Ihr den TSC RW in dieser schwierigen Zeit unterstützen wollen und

auf eine Erstattung verzichten, werden wir Euch eine Spendenquittung

zukommen lassen. In diesem Fall teilt uns bitte Name und Anschrift aller

Personen mit, die an Eurem Abonnement beteiligt sind. Sollten sie in

unterschiedlicher Höhe am Abo beteiligt sein, teilt uns bitte auch den

jeweiligen Anteil der einzelnen Personen mit, damit wir die Höhe der

jeweiligen Spendenquittung ermitteln können.

 

Ihr erreicht mich telefonisch unter 05452 / 2473 oder

per Mail: we.kraemer@osnanet.de

 

 

Mit sportlichem Gruß

 

TSC RW Mettingen e.V.

    ( Werner Krämer )

Information an die Abonnenten der Tennishalle

Info_Abonnenten.pdf
PDF-Dokument [513.4 KB]

Winter-Abo 2020/21

 

 

Liebe Abonnentinnen, liebe Abonnenten,

 

genauso wie wir machen Sie sich sicherlich Gedanken darüber, in welchem Maße das Winter-Abonnement in den kommenden Monaten genutzt werden kann. Dürfen wir ab dem 11. Januar wieder spielen oder wird die Halle darüber hinaus geschlossen bleiben? Keiner kann dies zum jetzigen Zeitpunkt sagen.

 

Der Hallen-Eigentümer hat sich diesbezüglich gemeinsam mit dem Vorstand des TSC RW intensiv beraten. Es stehen auch Gespräche mit dem Westfälischen Tennisverband und der Gemeinde Mettingen an. D. h., es ist unmöglich, zum jetzigen Zeitpunkt eine Entscheidung zu treffen, wie wir mit den Hallen-Abonnements dieser Wintersaison verfahren. Daher bitten wir Sie, uns Zeit zu geben.

 

Sobald im kommenden Jahr feststeht, ab wann die Halle wieder bespielt werden darf, spätestens aber Ende April, wenn das von Ihnen bezahlte Winter-Abo ausläuft, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Lösungen für die ausgefallenen, aber bezahlten Abo-Stunden anbieten.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und ihren Angehörigen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleiben Sie Gesund.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

 

 

 

TSC RW Mettingen e.V.

    (Werner Krämer)

Tennishalle schließt ab dem 2. November 2020

 

30. Oktober 2020 - Aufrgund der neuen Verhaltensregeln im Umgang mit der Corona Pandmie wird die Tennishalle bis mindestens Ende November geschlossen.

Mitgliederversammlung des TSC RW Mettingen verschoben

 

21. Oktober 2020 - Im Hinblick auf die aktuelle Corona-Pandemie hat der Vorstand des TSC RW Mettingen beschlossen, die für Dienstag, den 27. Oktober 2020 geplante Mitgliederversammlung noch einmal auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

 

Wir bitten um Verständnis für die Entscheidung.

Jan-Dirk Hachmann gewinnt Autohaus Tenambergen Cup

 

24. September 2020 - on Montag, den 14.09.2020 bis Sonntag, den 20.09.2020 fand auf der Tennisanlage des TSC RW Mettingen der 44. Mettinger Sparkassen Cup und der 31. Autohaus Tenambergen Cup statt.

Gespielt wurde in den Altersklassen Herren, Herren 40 und Herren 60 mit insgesamt 61 Teilnehmern. Für die Verlierer der 1. Runde wurde eine Nebenrunde angeboten.
Bei herrlichem spätsommerlichem Wetter wurde in allen Kategorien hervorragendes Tennis geboten.
Bei den Herren dominierten die Brüder Joan – Lukas Kümpers in der Hauptrunde und Jakob Kümpers ( beide TC 22 Rheine ) in der Nebenrunde.
Der an 2 Gesetzte Joan – Lukas Kümpers erreichte das Viertelfinale mit Siegen über Branimir Krasina ( TV Emsdetten ) 6 : 0 / 6 : 1 und Dominik Haarmeier ( Ballsport Eversburg ) 6 : 0 / 6 : 2.
Im Viertelfinale traf er auf den Mettinger Jost Lövvelt. Der 1. Satz verlief  mit 7 : 5 noch ausgeglichen. Im 2. Satz konnte sich Joan – Lukas Kümpers noch einmal steigern und gewann den Satz mit 6 : 0. Gegner im Halbfinale war Johannes Möllering ( TC Bawinkel ). Johannes Möllering erreichte das Halbfinale etwas überraschend mit Siegen über Adrian Hopfauf ( BG Ibbenbüren ) 6 : 2 / 6 : 1 und Lars Möllerherm ( TSC RW Mettingen ) 6 : 3 / 6 : 3. Der 1. Satz im Halbfinale ging mit 6 :0 an Joan – Lukas Kümpers. Im 2. Satz legte Johnnes Möllering enorm zu und konnte den Satz bis zum 5 : 5 offen gestalten. Mit einem Break und anschließendem Aufschlaggewinn zog Joan – Lukas Kümpers mit 7 : 5 ins Finale des Mettinger Sparkassen Cups ein.
Sein Gegner im Finale war der Ibbenbürener Lennart Schmitz der für TC 22 Rheine an den Start ging. Das Halbfinale erreichte Lennart Schmitz mit klaren Siegern gegen Joshua Rieger ( TC Papenburg ) 6 : 0 / 6 : 1 und gegen Sascha Kolodzey  ( ToP Greven ) mit 6 : 0 / 6 : 2. Gegner im Halbfinale war der Topgesetzte Daniel Kellinghaus ( TSC RW Mettingen ). Daniel Kellinghaus hatte bis zum Halbfinale nur ein Spiel abgegeben. In einem ausgeglichenem Spiel musste der Tie Break entscheiden. Der Tie Break ging mit 10 : 8 an Lennart Schmitz. Ein Break im 2. Satz reichte Lennart Schmitz um mit 6 : 4 ins Finale einzuziehen. In einem spannenden und umkämpften Endspiel siegte letztendlich Joan – Lukas Kümpers, der im gesamten Turnierverlauf keinen Satz abgab, verdient mit 6 : 3 / 6 : 4. Sieger der Nebenrunde wurde Jakob Kümpers mit 6 : 0 / 6 : 4 gegen Mattes Breher ( BG Ibbenbüren ).
 
Jan – Dirk Hachmann ( TSC RW Mettingen ), an 1 gesetzt, musste im Viertelfinale hart kämpfen um Daniel Stahl ( TA TuS Recke ) mit 7 : 6 und 6 : 0 zu besiegen. Rainer Rieger ( TC RW Salzbergen ) brachte Jan – Dirk Hachmann im Halbfinale mit seinen guten Stopps immer wieder aus dem Rhythmus, so dass es ein enges Matsch wurde. Jan – Dirk Hachmann siegte aber am Ende verdient mit 6 : 4 / 6 : 4. Im 2. Halbfinale standen sich Holger Visse ( TC 22 Rheine ) und Ulf Liebermann ( TSC RW Mettingen ) gegenüber. Holger Visse musste an diesem Tag die gute Leistung von Ulf Liebermann anerkennen und konnte nur den 2. Satz ausgeglichen gestalten. Der verdiente Sieg ging an Ulf Liebermann mit 6 : 1 / 4 : 6 und 6 : 2.
Im Endspiel konnte Ulf Liebermann nicht an seine Leistung vom Vortag anknüpfen und unterlag einen stark aufspielenden Jan – Dirk Hachmann mit 6 : 0 und 6 : 3.
Verdienter Sieger der Herren 40 beim 31. Autohaus Tenambergen Cup somit Jan – Dirk Hachmann. Sieger der Herren 40 Nebenrunde wurde Jens Meyer ( TSC RW Mettingen ).
 
Die Herren 60 Konkurrenz beherrschte ganz souverän Werner Dierkes ( TA Stella Bevergern ) der im Endspiel Werner Krämer ( TSC RW Mettingen ) mit 6 :2 / 6 : 2 besiegte.Dritter wurde Otto Schramm ( TSC RW Mettingen ) mit 6 : 4 / 6 : 4 gegen Bernd Busch ( TA Fürstenau ).
 
Uwe Berndt gewann die Nebenrunde mit 6 : 3 / 6 : 3 bei den Herren 60 gegen Meinhard Johannemann ( SV Hollenstede ).
 
Ich habe schon etliche Turniere ausgerichtet aber unter diesen Bedingungen war es schon etwas Besonderes, so der Turnierorganisator Wilfried Glasmeier, der ausdrücklich die Spieler und auch die Zuschauer lobte die sich verantwortungsvoll und vorbildlich an die Hygiene Vorschriften hielten und somit für einen reibungslosen Ablaufes des Turnieres sorgten.

Damen 40 und Herren 30 steigen auf

 

04. September 2020 - Die Damen 40 sind ungeschlagen in die Bezirksklasse aufgestiegen. Am vergangenen Wochenende gewann man 4:2 gegen Westfalia Kinderhaus. Nach den Einzeln stand es noch 2:2 und die Entdcheidung viel im abschließenden Doppel. Beide Spielen waren sehr spannend und trotzdem wurden beide gewonnen. Kamp / Wölfkens gewannen mit 7:5 und 7:5, Brinkschröder / Otte habe im dritten Satz im Champions Tiebreak 10:8.

Ebenfalls aufgestiegen ist die neuformierte Herren 30, am letzten und entscheidenen Spieltag gewann man gegen den Dorstener TC 2 mit 7:2.
Auch die Herren 60 haben eine starke Saison gespielt, sie beendete die Saison auf Platz 2 und haben nur knapp den Aufstieg in die Verbandsliga verpasst. Am letzen Spieltag gewann man mit 6:1 in Vreden.
Ergebnisse und Tabellen findet ihr beim WTV.

Herren 30 bleiben ungeschlagen

 

25. August 2020 - Auch im zweiten Saisonspiel bleibt die neue Herren 30 Mannschaft um Mannschaftsführer Oliver Kellinghaus ungeschlagen. Am vergangenen Wochenende gewann man mit 5:4 beim TF Wulfen. Daniel Kellinghaus, Christoph Stüven und Pascal Schmedt holten die 3 Punkte im Einzel, im abschließenden Doppel holten Kellinghaus (D) / Hackmann und Stüven / Hackmann die entscheidenen Punkte.

 

Am nächsten Samtag um 13 Uhr kommt es zum entscheidenen Spiel um den Aufstieg in die Verbandsliga gegen den Dorstener TC 2. Kommt vorbei und unterstützt die Mannschaft. Parallel spielen auch noch die Damen gegen den SC Hörstel.

Tennissaisonsommer nimmt Fahrt auf

 

23.Juni 2020 - Die Tennissaison nimmt nach dem Corona Logdown wieder fahrt auf. Ingesamt sind in der "Corona"-Saison 13 Mannschaften aktiv. Sechs im Seniorenbereich und sieben im Jugendebereich.

Den aktuellen Spielplan und die Ergebnisse findet ihr weiterhin beim WTV.

 

Spielplan und Ergebnisse unserer Mannschaften

 

 

Tennisplätze öffnen ab dem 7. Mai (aktualisiert)

-Bitte beachtet die folgenden Regeln und haltet Abstand-

 

06.Mai 2020 - Die Tennisplätze in NRW sind ab dem 7. Mai wieder freigegben und der TSC RW Mettingen ist dort gut vorbereitet. Folgende Regeln gelten ab morgen:

 

Diese Nutzungsregeln gelten ab sofort für alle SpielerInnen und deren Gäste bzw. Gäste des Vereins TSC RW Mettingen.

Um uns alle vor der Ansteckung mit dem Corona Virus zu schützen, haben alle Personen, welche sich auf dem Vereinsgelände des TSC RW Mettingen aufhalten, folgende Regeln zu beachten.

  • Bitte beachtet die auf der Anlage ausgehängten Hinweise zum Verhalten.
  • Vor dem Betreten des Platzes nutzt jeder Spieler die bereitgestellte Händedesinfektion.
  • Die Umkleidekabinen bleiben laut der Empfehlung des WTV geschlossen.
  • Es wird empfohlen, sich vorher entsprechend zu kleiden und in dieser Kleidung die Anlage auch wieder zu verlassen. Eine Begrüßung mit „Hand-Shake“ ist zu unterlassen.
  • Auf der gesamten Anlage und auf den Plätzen muss der Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Personen eingehalten werden. Dieses gilt auch für Sporttaschen und Kleidung auf und abseits der Plätze.
  • Vor jedem Platz ist ein Wartebereich zum Platzwechsel eingerichtet, der einen Wechsel gemäß den Anforderungen zum Mindestabstand ermöglicht. Dieser Bereich ist durch rot-weißes Flatterband auf dem Boden und gelb-schwarzes Klebeband an den Metallstreben gekennzeichnet.
  • Es gilt die Bitte an alle Erwachsenen auch die Kinder und Jugendlichen auf diese Vorschriften zu sensibilisieren.
  • Der Besuch der Anlage als Zuschauer ist aktuell nicht erwünscht.
  • Eine Bewirtung im Clubhaus findet aktuell nicht statt. Es werden auch keine Getränke vorgehalten.
  • Der Verein behält sich vor Fehlverhalten zu sanktionieren, um alle Spieler zu schützen.

Rückfragen zum Thema „Verhalten bei Corona auf der Tennisanlage des TSC RW Mettingen“ können an den Corona Beauftragten Ingo Plogmann unter ingo.plogmann@gmx.de gestellt werden.

 

Information an die Mitglieder des TSC RW und die Abonenten

 

27. April 2020 - Hier findet ihr eine aktuelle Information für die Mitglieder des TSC RW Mettingen und die Abonenten der Tennishalle>>

Weitere Info's vom Westfälischen Tennisverband

 

20. Apri 2020 - Informationen vom Westfälischen Tennisverband findet ihr auf dem untenstehenden Link.

 

https://www.wtv.de/wtv-news/wtv-update-corona-krise

 

---> Wird immer wieder aktualisiert

 

Zusätzlich sind alle Kreisjugend- und Kreisjüngstenmeisterschaften (Red- / Orange- / Green-Cup) im Tenniskreis Münsterland abgesagt. (20.04. bis 26.04.)

 

Tennishalle schließt erstmal bis zum 19. April

 

16. März 2020 -

 

Liebes Vereinsmitglied des TSC RW Mettingen,

 

nach einem Erlass des Gesundheitsministeriums der Nordrhein-Westfälischen Landesregierung von Sonntag, 15. März 2020 alle Sportstätten zu schließen, sind auch wir, der Vorstand des TSC RW Mettingen dazu aufgefordert, den Spielbetrieb in der Tennishalle einzustellen.

 

Wir werden dieses mit sofortiger Wirkung tun.

 

Diese Schließung ist erst einmal bis zum 19. April 2020 geplant. Sobald es Änderungen dazu gibt, melden wir uns.

 

 

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand des TSC RW Mettingen

Mitgliederversammlung auf späteren Zeitpunkt verschoben

 

15. März 2020 - Auf einer außerordentlichen Vorstandssitzung wurde kurzfristig beschlossen, dass die Mitgliederversammlung des TSC RW Mettingen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wurde. Mittlerweile wurde die Saison vom WTV beendet, die Tecklenburger Land Runden wurde ebenfalls beendet. Alle Informationen findet ihr hier:

 

Info vom TSC RW Mettingen

Info Westfälischer Tennisverband

Schmedt gewinnt Finale gegen Berdel

 

24. Februar 2020 - Pascal Schmedt von unserem Tennisverein hat den 30. Sparkassen Cup des Tecklenburger Landes gewonnen. Er gewann im Finale gegen Lars Berdel mit  2:6, 6:3 und 6:3. Auch der dritte Platz ging an einen Mettingen, Jost Lövvelt gewann das Spiel um Platz gegen Adrian Hopfauf.

Die B-Runde wurde ebenfalls von einem Mettinger gewonnen, Steffen Hackmann besiegte im Finale Henry Stiller mit 6:1 und 6:3. Hier geht es zum Pressebericht>>

Herrren 40 steigen vorzeitig die Bezirksklasse auf

 

24. Februar 2020 - Die Herren 40 um Mannschaftsführer Ingo Plogann sind am letzten Spieltag vorzeitig aufgestiegen. Die Mannschaft ist nicht mehr von Platz 1 oder 2 zu verdrängen, man gewann am vorletzten Spieltag souverän mit 6:0 gegen den TC RW Greven. Ein ausführlicher Saisonbericht folgt.

Sparkassen Cup startet am Freitag

 

14. Februar 2020 - Am heutigen Freitag um 16 Uhr starten beim Sparkassen Cup die ersten Spiele. An Nummer 1 ist in diesem Jahr Lennart Schmitz vom TC 22 Rheine gesetzt. Vom TSC RW Mettingen sind anderem Pascal Schmedt, Jost Lövvelt und Ingo Plogmann mit dabei. Am Samstag und Sonntag starten nach jetzigem Plan die Spiele um 9 Uhr.

Herren 40 gewinnen Spitzenspiel in Wessum

 

20. Januar 2020 - Die Herren 40 vom TSC RW Mettingen haben das Spitzenspiel in der Kreisliga gegen den SV Union Wessum mit 4:2 gewonnen. Schon nach den Einzel stand es 3:1. Ingo Plogmann (6:4,6:1),  Axel Hunnekuhl (6:4,1:6, 10:6) und Jens Meyer (6:4,6:3) holten die Punkte im Einzel. Den entscheiden vierten Punkt im Doppel holten Axel Hunnekuhl und Jens Meyer im Matchtiebreak mit 6:7,6:4 und 11:9. Mettingen ist weiterhin ungeschlagen und kann vom Aufstieg in die Bezirksklasse träumen.

Auch die Herren 60 in der Verbandsliga bleiben weiterhin ungeschlagen, am vergangenen Wochenende gab es ein 3:3 gegenden SV Westfalia Gemen. Aktuell steht man punktgleich mit dem TC Unna 02 auf Platz 1.

 

Auch die erste Herrenmannschaft spielt weiterhin eine sehr gute Saison und ist ungeschlagen. Trotz eines 3:1 Rückstandes nach den Einzeln und ohne ihre Nummer 1 Oliver Kellinghaus spielte man noch 3:3 gegen den TF Wulfen. Die dritte Herrenmannschaft unterlag etwas unerwartet beim DJK Mauritz 2 1:5, leider wurden zwei Spiele im Matchtiebreak verloren. Dagegen hat die zweite Herrenmannschaft ihren ersten Sieg in der Saison eingefahren, man gewann mit 4:2 gegen Greven.

Ungeschlagen und ohne Punkverlust auf Platz 1 in der Kreisliga steht derzeit die erste Damenmannschaft des TSC RW Mettingen. Sie haben ihr nächstes Saisonspiel am 01.02. gegen Union Wessum.

Mettingen und Westerkappeln teilen sich Platz eins

 

13. Januar 2020 - Mettingen und Westerkappeln teilen sich Platz 1 bei den 39. Jugendkreismeisterschaften des Tecklenburger Landes. Für den TSC RW Mettingen war es ein erfolgreiches Wochenende.

Lorens Hungermann gewann die U9/U10 Konkurenz und darf sich somit Jugendkreismeister 2020 nennen. Herle Lüttmann (U8) und Jan Kuhnert (U9/U10) belegten jeweils den zweiten Platz in ihren Altersklassen. Zu einem Mettinger Endspiel kam es in der Altersklasse Juniorinnen U9/U10. In einem packenden Match gewann Jamie Frehe mit 9:8 gegen Janne Plogmann. Für eine Überraschung sorgte Ariana Brandic, sie belegte am Ende des Turniers den zweite Platz in der U18 Konkurenz. Ihr Halbfinale gewann sie gegen Vorjahresiegerin Anna Kamp.

 

Den Zeitungsartikel aus der Ibbenbürener Volkszeitungs findet ihr hier.

Nachtrag zur Weihnachtsfeier / Eltern-Kind-Nachmittag

 

13. Januar 2020 - Am 22.12.19 hat der TSC Rot-Weiß Mettingen eine Weihnachtsfeier als Eltern-Kind-Nachmittag im Rahmen einer Jugendaktion veranstaltet.

Ohne Wettkampfcharakter spielten die Kinder und Jugendliche im Kleinfeld, Midcourt und im grpßen Feld. Partner und Paarungen wurden immer wieder untereinander getauscht, alle hatten jede Menge Spaß am Spiel! Aktiv haben ingesamt 40 Kinder und Eltern teilgenommen.
 
Für die Verpflegung war auch gesorgt, es gab für für Groß und Klein Burger, Schnitzel und Pommes. Für zwischendurch gab es immer wieder eine Stärkung von den gut gefüllten Weihnachtstellern.

Ein wunderschöner Blick von Oben auf unsere Tennisanlage

Der TSC Rot-Weiß Mettingen bei Facebook, immer aktuell informiert

Hier finden Sie uns:

TSC Rot-Weiß Mettingen e. V., Nordstraße 41,49497 Mettingen
Telefon: 05452 / 3630
E-Mail: info@tsc-rw-mettingen.de

Termine

15. Mitgliederversammlung des TSC RW Mettingen

 

20. September 2021 19:30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSC-RW Mettingen e.V.