Alle Mannschaften im Überblick

Rückblick

Sommersaison 2015

Im letzten Sommer sind insgesamt sieben Mannschaften für den TSC RW Mettingen an den Start gegangen.

 

Das Aushängeschild die erste Herrenmannschaft musste leider mal wieder Lehrgeld zahlen und ist wieder in die Münsterlandliga abgestiegen. Man wartet weiter auf den ersten Sieg in der Verbandsliga. Trotzdem hat man sich bei jedem Spiel mehr als teuer verkauft.

 

Die Damenmannschaft hat eine sensationielle Saison gespielt, bis zum letzten Spieltag hatten sie die Möglichkeit in die Bezirksliga aufzusteigen. Am Ende wurde es ein beachtlicher vierter Platz punktgleich mit Platz 3.

 

Die zweite Herrenmannschaft konnte die Klasse halten, mit 3 Siegen und 3 Niederlagen viel die Saison sehr durchschnittlich aus. Das Highlight war das letzte Saisonspiel, nach einem 2:4 Rückstand gewann man alle drei Doppel. Für den gegen Gegner TG Münster ging es um Aufstieg.

 

Die Herren 40 konnten in der Kreisklasse leider kein Sieg einfahren, man verlor alle sieben Spiele. Die Herren 55 haben mit der einer Bilanz von zwei Siegen und 4 Niederlagen die Klasse gehalten und spielen weiterhin in der Münsterlandliga.

Die Damen 40 konnten souverän die Klasse halten und wurden vierter in der Gruppe. Die Damen Hobby haben eine tolle Saison gespielt und haben den vierten Platz belegt.

Wintersaison 2014/2015

In diesem Winter sind drei Mannschaften beim WTV unterwegs gewesen, die erste Herrenmannschaft spielte in der Verbandsliga und die Zweite in der Bezirksliga. Beide Mannschaften sind ohne Sieg abgestiegen.

Die Herren 40 konnte die Klasse halten und wurden hervoragender 3. mit nur einer Niederlage in Ihrer Gruppe.

 

Die Damen, Damen 40, Herren 50 und Herren 40 spielen in der sogenannten "Schwermann-Runde" in der Tecklenburger Land Runde.

Gruppen und Spielpläne findet ihr hier.

Sommersaison 2014

Die Damen 40 sind in ihrem ersten Jahr in der 2. Kreisklasse direkt in die 1. Kreisklasse aufgestiegen, 4 Siege und 2 Unentschieden standen am Ende in der Bilanz.

Die erste Damenmannschaft spielte ein solides Jahr und sie beendeten die Saison nach

3 Siegen und 3 Niederlagen auf Platz 4.

 

Die erste Herrenmannschaft um Oliver Kellinghaus ist im Sommer ungeschlagen in die Verbandsliga aufgestiegen. Jetzt spielt die Mannschaft sowohl im Winter als auch im Sommer in der Verbandsliga. Die zweite und dritte Herrenmannschaften sind jeweils in ihren Ligen abgestiegen und greifen im nächsten Jahr wieder neu an.

Die Herren 40 beendeten die Saison auf Platz 6. Die Herren 55 haben nur knapp den Aufstieg in die Verbandsliga verpasst, bis zum letzten Spieltag hatte die Mannschaft um Wilfried Glasmeier noch die Chance aufzusteigen. Am Ende hatten drei Mannschaften ion der Gruppe die gleich Bilanz.

Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSC-RW Mettingen e.V.